Letztes Training vor den Ferien und die lange verschobenen Prüfungen

Im letzten Training vor den Ferien haben unsere Aikido-Kids ihre vereinsinterne Zwischenprüfung zum weißgelben Gürtel abgelegt. Leider konnten einige unserer Aikido-Kids noch nicht daran teilnehmen, aber das schaffen wir dann nach den Ferien.

Die Jugendgruppe hat den „Log down“ auch sehr gut wieder aufgeholt, sodass wir im Herbst einige zur Gelbgurtprüfung sehen werden.

Bei den Erwachsenen haben wir die lange verschobenen Prüfungen zum 2. Kyu mit Erfolg abgenommen. Auf Grund der guten Vereinssituation, eigene Prüfer und entsprechende Corona-Schutz-Verordnung des Landes Sachsen, konnten wir die Prüfung vereinsintern abnehmen ohne die Hygieneregeln zu verletzen.

Aber auch bei den, zum letzten Einsteigerkurs eingetretenen, Aikidoka werden in diesem Jahr einige ihre erste Prüfung ablegen können.

Wir freuen uns schon auf das Training nach den Ferien. Jedoch sollen sich Alle erst einmal erholen und die Ferien und den Urlaub genießen.

Aikido-Kids nach Prüfung
Aikido-Kids nach bestandener Prüfung zum weißgelben Gürtel.
Aikidoprüflinge zum bestanden 2 Kyu
Prüflinge der Abteilung BUDO/Aikido zum bestanden 2. Kyu.

Digitales Training der Aikidogruppe

In Anbetracht der aktuellen Situation können wir die nächste Zeit leider nicht zusammen trainieren. Darum haben wir uns gedacht ich stelle von Zeit zu Zeit kleine Videos zur Verfügung sodass allen die Zeit nicht langweilig wird und wir ein wenig auf den aktuellen Wissensstand bleiben. Die Videos werden in der Wats App Gruppe von mir geteilt.

Aikido Home-Training-Video Bild

Ich hoffe alle bleiben Gesund Hansi.